Termine und Ereignisse


Ausstellung


Hermann Buß
Das verlorene Land

12.1.2020 - 8.2.2020
Kunstverein Buchholz/Nordheide
Kunstverein Buchholz

Signifikante Kulturkirche St. Johannis Buchholz
St. Johannis Buchholz



Ausstellung


Polessje-Elegie
Das verlorene Land
Bilder aus der Tschernobyl-Sperrzone von Hermann Buß

September 2019 in Minsk
Museum Minsk

Oktober 2019 in Gomel
Francisk Skorina Universität


Ausstellung Minsk

Ausstellung Minsk


Katalog


Der Katalog zur Wanderausstellung
Hermann Buß
Polessje-Elegie-Das verlorene Land

Zweisprachig: deutsch/russisch
62 Seiten
HG. Evang. Luther. Landeskirche Hannover
Luther-Verlag, Bielefeld
ISBN 978-3-7858-0760-6
10,- Euro





Ausstellung


Polessje-Elegie
Das verlorene Land
Bilder aus der Tschernobyl-Sperrzone von Hermann Buß

Zeche Zollern-Schlachthalle-Dortmund
23. Mai - 21. Juli 2019
Vernissage: Mittwoch, 22.5.2019 um 18 Uhr

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen 10 - 18 Uhr
Haus kirchlicher Dienste



Neu!


2. Auflage "Nordseebibel" "Auf großen Wassern"
Hier extra: Limitierte Edition (100 Exemplare):
Leineneinband im Schuber mit signiertem Kunstdruck
Verlag: Agentur Altepost




Auf großen Wassern


Auf großen Wassern
Nordsee-Bibel
mit Bildern von Hermann Buß

Verlag: Agentur Altepost 2015, Hörstel
ISBN 978-3-9817528-5-4
Agentur Altepost



Ausstellung


Ausstellungsbeteiligung

"Im Banne der Nordsee"
Die norddeutsche Landschaft seit 1900

Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen
21. April bis 8. Juli 2018
Galerie



Ausstellung


Poller und Persenning
Gemäldezyklus
Hermann Buß

5.11.2017 - 7.1.2018
St. Martini-Kirche Braunschweig
mehr Informationen unter: Kunst.Kultur.Braunschweig




Ausstellung


STRÖMUNGEN

in der Kirche St. Marien, Osnabrück
2. Juli - 29. August 2017
Öffnungszeiten: Täglich von 10.00 - 17.00 Uhr
St. Marien



Ausstellung


Hermann Buß
POLLER UND PERSENNING
s. auch Katalog-Beitrag: 95 Thesen JETZT, Ein Bildungsbuch
rpi loccum

Vernissage mit Künstlergespräch
Mittwoch, 1. Februar 2017
Beginn: 19.30 Uhr
Religionspädagogisches Institut Loccum
Uhlhornweg 10-12
31547 Rehburg-Loccum

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 9-18 Uhr
Sa u. So 9 - 12 Uhr
Eintritt frei



Ausstellung


Horizonte
Bilderwelten von Hermann Buß

vom 13. September - 15. November 2015
Kulturkirche Martin-Luther Emden
Di - Fr 15.00-17.00 Uhr, Sa 11.00-13.00 Uhr und So 12.00-13.00 Uhr

Ostfriesisches Landesmuseum Emden
Di - So 10.00-18.00 Uhr
Vernissage am 13. September um 17.00 Uhr

zur Ausstellung erscheint ein Katalog
HORIZONTE
Bilderwelten von Hermann Buß
Deutscher Kunstverlag, ISBN 978-3-422-07336-4
19,90





Ausstellung


Kultur im Kirchenamt
Foyer des Kirchenamtes der EKD in Hannover, Herrenhäuser Straße 12
vom 11. Mai - 16. Juli 2015
Mo -Do 9.00 Uhr - 16.30 Uhr, Fr 9.00 Uhr - 15.00 Uhr
Vernissage: 11. Mai 2015 um 9.00 Uhr




Neuerscheinung: Monografie


EDITION Schöne Bücher
Der Maler
Hermann Buß

Verlag Kettler
ISBN 978-3-86206-417-5
79,50 Hardcover
68,00 Softcover

verlag-kettler




Ostfriesischer Kunstkalender 2015


Hermann Buß
Ostfriesland Seeseite

brandkasse-aurich



Ausstellung


Evangelische Akademie und rpi in Loccum
Münchehäger Str. 6, 31547 Rehburg-Loccum

vom 19. Oktober 2013 bis 10. Januar 2014
Mo-Sa 9.30-19.30 Uhr, So 9.30-13 Uhr
Eintritt frei

loccum.de




Ausstellung


Haus Opherdicke
Holzwickede, Kreis Unna
vom 30. Juni - 13. Oktober 2013
Vernissage am 30. Juni 2013 um 11.30 Uhr

Kreis Unna Ausstellungen




Buß- Bilder


Neuerscheinung zu den neuen Bildern von Hermann Buß in der Johanneskapelle in Loccum

Landeskirche Hannover




Bilderzyklus in der Johanneskapelle im Kloster Loccum


Eröffnung am Samstag 15.12.2012

Homepage Kloster Loccum

Filmbeitrag TV2020


Detailaufnahmen




Aktuelle Ausstellung


"Wie ein zerbrochenes Gefäß"
Kunst und Passion im Landesmuseum in Emden
vom 22. Feb. bis zum 15. April 2012
im Kabinett der Gemäldegalerie

vom 22. Feb. bis zum 28. März 2012
jeweils mittwochs von 18.15 bis 19.00 Uhr
Betrachtungen und Andachten zu einzelnen Kunstwerken im "Rummel" des Landesmueums

Homepage Ostfriesisches Landesmuseum Emden


Vernissage


Besuch im Atelier


Kirche begegnet Kunst: Landessuperintendent Dr. Klahr
besucht den Künstler Hermann Buß in Westermarsch, Januar 2012.

Artikel lesen

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr und Hermann Buß im Atelier des Künstlers. (Foto: H. Grundmann)


Neuerscheinung: Kunstdruckband


Alfred Buß / Hermann Buß
"Buß-Sachen"
Künstler trifft Theologen.
hrsg. von Friedrich Weber und Klaus Winterhoff

Luther-Verlag, 2011
ISBN 978-3-7858-0604-3
(www.luther-verlag.de)






Ausstellung im Atelier Hein Bohlen


Ausstellung vom 23.9.2011 bis 22.10.2011 in Varel

Atelier Hein Bohlen
Hagenstraße 6, 26316 Varel
Tel.: 04451-2574, email: post(at)hein-bohlen.de
Eröffnung: Freitag, 23.09.2011 um 19 Uhr
Öffnungszeiten: Samstags 10 - 13 Uhr
und jederzeit nach telefonischer Vereinbarung

"Bilder vom Meer begeistern", Presseecho NWZ Online


im Atelier Hein Bohlen

Großformatige Bilder vom Meer und vom Hafen
sind bis 22.10.2011 im Atelier von Hein Bohlen zu sehen.


Beitrag im NDR Kulturjournal


Im Kulturjournal des NDR Fernsehens wurde ein Filmbeitrag über Hermann Buß gesendet.
Dieser kann auf YouTube angeschaut werden.





20 neue Bilder


Dauerausstellung
in der jakob-kemenate in Braunschweig

Eiermarkt 1a, 38100 Braunschweig
(siehe auch: www.jakobkemenate.de)

Eröffnung: Sonntag, 22. Mai 2011, 12 - 18 Uhr


Blick in die Ausstellung in der jakob-kemenate, 2011


22.te Kabinettausstellung


SeeLand-Bilder II, Variationen und Studien
Malerei von Hermann Buß

Ausstellung in Berlin vom 05.07.2010 - 29.08.2010
Evangelisches Zentrum Berlin,
Georgenkirchstraße 69/70, 10249 Berlin
Öffnungszeiten: Mo- Fr 9 -17 Uhr
Eintritt frei

siehe auch: Homepage der Stiftung St. Matthäus, Archiv: Bericht über die Ausstellung

Pressemitteilung

St. Matthäus-Kirche

Sucher II


Seeland-Bilder


Ausstellung in Berlin vom 9.5.2010 - 29.8.2010

Kirche am Hohenzollernplatz,
Nassauische Strasse 66/67, 10717 Berlin
Öffnungszeiten: Di, Do, Fr 14 -18 Uhr
Mi, Sa 11 -13 Uhr

Stiftung St. Matthäus, Archiv: Bericht über die Ausstellung in der Kirche am Hohenzollernplatz


Kirche am Hohenzollernplatz




Ausstellung im Museum Villa Stahmer


2. November bis 14. Dezember 2008
Museum Villa Stahmer
Carl-Stahmer-Weg 13
49124 Georgsmarienhütte

Die Ausstellung eröffnet am Sonntag, 2. November 2008, um 15 Uhr

Plakat der Ausstellung



Seeland-Bilder


Ausstellung in Braunschweig vom 24.3.2008 bis 11.5.2008

Ausstellungsorte: jakob-kemenate, St. Martini-Kirche und Amtsgericht
Öffnungszeiten: Mo - Fr 10 -18 Uhr, Sa u. So 12 - 18 Uhr

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog: Hermann Buß "Tide"
Ab Mitte März in den Ausstellungsorten (10,- Euro ) erhältlich
Rasch Verlag ISBN 978-3-89946-105-3


Die jakob-kemenate in Braunschweig


Buchveröffentlichungen


Kreuz-Gang durch ein Jahrhundert: Kreative Umsetzungen und spirituelle Zugänge für heute [Gebundene Ausgabe], Gütersloh 2007.
Der Autor Steffen Hunder hat über 50 Künstler gebeten, ihre Erfahrungen und Gedanken zu einem konkreten Jahr des letzten Jahrhunderts in ein vorgegebenes Kreuz hineinzuarbeiten. Entstanden sind etwa 110 Kunstwerke, die so vielfältig sind wie die Künstler - und das Leben selbst.

Kirchliche Kunstarbeit, Frankfurt 2007